Menu
logo

Willkommen

Tapingkurs

 


OSHO

 


Faszien Yoga mit Vera

 

 


Yoga for every body, jeder Körper willkommen

Du, ja, genau du, bist herzlich willkommen in der Physioloft. Und zwar genau so, wie du bist. Du brauchst nichts zu können, noch musst du irgendwelche körperlichen Voraussetzungen erfüllen. Ob Mann oder Frau, Sportmuffel oder Sportler, jung oder alt, bewegungserfahren oder Neuling, beweglich oder steif – es spielt keine Rolle! Jeder Körper hat eine andere Architektur, jeder Mensch ist ein Unikat und ein Meisterwerk! Mit dem bewussten Ausklammern des Leistungsfaktors beginnt die Freude am Körper und an der Bewegung. Bei uns in der Physioloft gibt es keine Fehler oder Übungen, die du nicht beherrschst. Wir interessieren uns für die 1001 Variationen und finden für dich die passende für deinen einzigartigen Körper. Wir laden dich ein, deinen Körper zu respektieren und ein harmonisches Körpergefühl aufzubauen. Einzig die bewusste Wahrnehmung und die Freude an der Bewegung zählen.

Ein neues Körper- und Selbstwertbewusstsein sind mögliche Nebenwirkungen!!!

 

 


Atem Yoga – im April 2019

Datum:
jeweils freitags, 5./12./19. und 26. April 2019


Zeit:
18.00 – 19.30 Uhr

Ort:
Physioloft, Wildenaustrasse 25, 9444 Diepoldsau


Leitung:
Annette, zert. Hatha und Vinyasa Yogalehrerin

Unser ganzes Leben ist bestimmt vom Atem: Wir werden geboren und atmen ein, wir sterben und atmen aus. Der erste und der letzte Akt unseres Lebens ist der Atem. Lerne Atmung und Bewegung zu verbinden.

Bewusste Atem-Techniken (Pranayamas) reinigen und beleben den Körper, beruhigen den Geist, schaffen Klarheit und fördern die Konzentration.

Ein Weg zu Reinigung, Herzverbindung und Inspiration!

Ausgleich:  
Für Mitglieder der Physioloft: frei
Für Gäste: 25 Fr.,

Ohne Voranmeldung.
Infos unter info@physioloft.ch oder 071 730 07 78 oder
https://gallery.mailchimp.com/8afb5c2c5628826db4a40dc22/images/65b5eb3b-5057-40cc-9041-7c3b3cd80b2f.png

 


Nia mit Alexandra – im Mai 2019

 

 

Datum:
jeweils freitags, 3./10./17. und 24. Mai 2019

Zeit:
18.00 – 19.15 Uhr


Ort:
Physioloft, Wildenaustrasse 25, 9444 Diepoldsau

Leitung:
Alexandra Schmalfuss, Physiotherapeutin, Nia Blue Belt Teacher

Tanze nicht nur freudig in den Mai, sondern auch ausgiebig im Mai. Die Tanzstunden am Freitag Abend bieten einen intensiven Einblick in die Nia Technik (52 Moves) und in die Nia Elemente floorplay und freedance.

Ausgleich:
Für Mitglieder der Physioloft: frei
Für Gäste: 25 Fr.,

Ohne Voranmeldung.
Infos unter info@physioloft.ch oder 071 730 07 78 oder https://gallery.mailchimp.com/8afb5c2c5628826db4a40dc22/images/65b5eb3b-5057-40cc-9041-7c3b3cd80b2f.png

 

 


Kerstin Warth – seit 10 Jahren in der Physioloft

Kerstin Warth arbeitet seit 10 Jahren als Physiotherapeutin in der Physioloft. Wir gratulieren ihr ganz herzlich zu diesem Jubiläum! Tagtäglich zaubert sie mir, den Mitarbeitern, allen Patienten und Kursteilnehmern ein Lächeln ins Gesicht. Wenn es die perfekte Mitarbeiterin und Freundin gibt, dann sie! Immer gut gelaunt, sympathisch, kompetent, mit Mitgefühl und einfach voller Liebe für die Menschen! Herzlichen Dank, liebe Kerstin, wir freuen uns auf die nächsten 10 Jahre!

 

 


Yoga Meditation

 

 

 


Montag Morgen 8 Uhr: Zusatzkurs Faszien Yoga

 

vera faszien

Neu jeden Montag ab 13. August 2018

Daten: jeden Montag
Zeit: 8 – 9.25 Uhr
Ort: Physioloft, Wildenaustrasse 25, 9444 Diepoldsau
Leitung: Vera Ironside, dipl. Physiotherapeutin, Yogalehrerin,Faszienspezialistin

Was für eine Freude, dass immer mehr Menschen spüren, dass fachkompetentes Faszientraining Lebensfreude und Lebensqualität bringt!! Aufgrund der grossen Nachfrage erweitern wir unseren Stundenplan am Montag Morgen und bieten neu jeden Montag von 8 – 9.25 Uhr Faszien Yoga mit Vera an!

Alle herzlich willkommen, gerne auch zum Schnuppern. Weder Yoga- noch Faszienkenntnisse erforderlich.

 


Beruhige dich mit Yoga

 

184_DIO_FINALE_2 2
Stress
kommt nicht nur von andern und von aussen, nicht vom Chef, nicht vom Partner oder den Kindern, auch nicht nur von unseren Finanzen oder vom straffen Zeitplan. Nein, den Stress machen wir uns auch selbst, und zwar durch unser Denken. Je nachdem, wie wir die Situation für uns beurteilen, erleben wir Stress oder bleiben entspannt. Lernen wir uns die Gedanken und Muster bewusst zu machen, können wir diese im nächsten Schritt auch ändern.

Yoga hilft, bereits in den Körper gefahrenen Stress wieder abzubauen und den Geist zu beruhigen. Spürst auch du die Sehnsucht nach Ruhe und mehr Gelassenheit in deinem Alltag, dann tauch ein in die verschiedenen Yogastunden der Physioloft.

 

 

 


Newsletter Abonnieren

 


 

Anschrift

Physioloft
Denise Rüttimann
Wildenaustrasse 25
9444 Diepoldsau

Kontakt

Tel.   +41 71 730 07 78
Fax.  +41 71 730 07 79
E-Mail: info@physioloft.ch